top of page

Zöliakie Veranstaltungen 2023

Aktualisiert: 5. Apr. 2023

Glücklicherweise gibt es in Europa eine Vielzahl von Veranstaltungen, die sich auf Zöliakie spezialisieren und Betroffenen die Möglichkeit bieten, sich zu informieren, auszutauschen und zu vernetzen. In diesem Blog-Beitrag werde ich daher alle wichtigen Veranstaltungen und Termine in Europa vorstellen, die sich rund um das Thema Zöliakie drehen. Egal, ob es sich um Konferenzen, Workshops, Messen oder andere Veranstaltungen handelt – ich werde alle wichtigen Informationen liefern, damit Betroffene und Interessierte sich optimal auf diese Events vorbereiten können. (Stand 29.03.2023)


Zöliakie-Veranstaltungen 2023 in Deutschland


13. Mai 2023: Am 13. Mai findet in Münster/Westfalen auf dem Lenardo-Campus der Fachhochschule ein Kinder-Aktions-Tag statt. Von 11 Uhr bis 17 Uhr haben Kinder und deren Familien die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen und sich über Zöliakie und glutenfreie Ernährung zu informieren.


Der Kinder-Aktions-Tag wird von der Deutschen Zöliakie Gesellschaft organisiert und bietet ein abwechslungsreiches Programm für Kinder jeden Alters. Es wird verschiedene Mitmach-Stationen geben, an denen die Kinder spielerisch lernen können, was glutenfreie Ernährung bedeutet und wie man glutenfreie Lebensmittel zubereitet. Auch ein Kinder-Kochkurs mit einem erfahrenen Koch steht auf dem Programm.


Neben den Aktivitäten für Kinder gibt es auch Informationsstände für Erwachsene. Dort können sich Eltern und Angehörige von Zöliakie-Betroffenen über die Krankheit informieren und sich mit Experten austauschen. Auch die Möglichkeit, glutenfreie Produkte zu probieren und zu kaufen, wird geboten.


Der Kinder-Aktions-Tag ist eine tolle Gelegenheit für Kinder und Familien, mehr über Zöliakie und glutenfreie Ernährung zu erfahren und dabei auch noch viel Spaß zu haben. Weitere Informationen


18. Mai 2023: Der Welt-Zöliakie-Tag wird jedes Jahr am 18. Mai gefeiert und ist ein wichtiger Tag für Menschen mit Zöliakie und deren Familien. Dieser Tag wurde ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Krankheit zu schärfen und die Bedeutung einer glutenfreien Ernährung für die Gesundheit zu betonen.


Während des Welt-Zöliakie-Tags werden weltweit verschiedene Aktivitäten organisiert, um das Bewusstsein für Zöliakie zu fördern. Zum Beispiel finden in vielen Städten Spendenläufe, Charity-Veranstaltungen oder Informationsveranstaltungen statt. Viele Restaurants und Cafés bieten an diesem Tag auch spezielle glutenfreie Menüs oder Rabatte auf glutenfreie Produkte an.


Ziel des Welt-Zöliakie-Tags ist es, Menschen über die Krankheit aufzuklären und auf die Bedürfnisse von Zöliakie-Betroffenen aufmerksam zu machen. Außerdem soll auf die Vorteile einer glutenfreien Ernährung und die Verfügbarkeit von glutenfreien Lebensmitteln hingewiesen werden. Der Tag bietet auch eine Gelegenheit für Menschen mit Zöliakie und deren Familien, sich zu vernetzen, sich auszutauschen und gemeinsam ihre Erfahrungen zu teilen.


29. Juli - 6. August 2023: Die Glutenfrei-Wochen in Scheidegg sind eine Veranstaltungsreihe, die sich speziell an Menschen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit richtet. Scheidegg ist ein Kurort in Bayern, der für seine glutenfreien Angebote bekannt ist. Die Glutenfrei-Wochen finden jedes Jahr im Frühling und im Herbst statt und bieten den Besuchern eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen rund um das Thema glutenfreie Ernährung.


Die Glutenfrei-Wochen in Scheidegg bieten ein breites Spektrum an Veranstaltungen, darunter Kochkurse, Vorträge, Verkostungen und Ausstellungen. Hier können sich Besucher über die neuesten Trends und Entwicklungen in der glutenfreien Ernährung informieren und neue Produkte kennenlernen. Auch kulinarische Genüsse kommen nicht zu kurz: Restaurants und Cafés bieten spezielle glutenfreie Menüs an und auch die örtlichen Bäcker und Metzger haben glutenfreie Produkte im Angebot.

Neben den kulinarischen Highlights bietet Scheidegg auch ein vielfältiges Freizeitangebot. Besucher können die wunderschöne Natur der Region bei geführten Wanderungen und Fahrradtouren erkunden oder bei Yoga-Kursen und Wellnessanwendungen entspannen. Die Glutenfrei-Wochen in Scheidegg sind somit eine ideale Möglichkeit für Menschen mit Glutenunverträglichkeit, sich zu informieren und auszutauschen, aber auch für alle anderen, die sich für eine glutenfreie Ernährung und einen gesunden Lebensstil interessieren.


07.-08.10. Veggieworld Hamburg & 11.-12.11.2023 Veggieworld München: Die veggieworld ist eine Messe für vegetarische und vegane Produkte, die seit 2011 jährlich in verschiedenen europäischen Städten stattfindet. Ziel der Veranstaltung ist es, den Besuchern ein umfassendes Angebot an pflanzlichen Lebensmitteln und veganen Alternativen zu präsentieren. Auf der veggieworld können die Besucher innovative Produkte, neue Marken und Unternehmen kennenlernen, sowie sich über die neuesten Trends in der veganen Ernährung und nachhaltigen Lebensweise informieren.


Die veggieworld richtet sich an alle, die sich für eine pflanzenbasierte Ernährung interessieren, ob Veganer, Vegetarier oder Flexitarier. Die Messe bietet eine breite Palette an Produkten, von Lebensmitteln bis hin zu Kosmetik und Mode. In den letzten Jahren hat die Messe auch immer mehr Produkte präsentiert, die speziell für Menschen mit Allergien oder Unverträglichkeiten geeignet sind, wie zum Beispiel glutenfreie oder laktosefreie Produkte.

Neben den zahlreichen Ausstellern bietet die veggieworld auch ein umfangreiches Programm an Vorträgen, Workshops und Kochshows. Hier können die Besucher von Experten auf diesem Gebiet lernen und sich mit anderen Menschen austauschen, die sich für eine pflanzenbasierte Ernährung und eine nachhaltige Lebensweise interessieren. Die veggieworld ist somit eine ideale Veranstaltung für alle, die sich für eine pflanzenbasierte Ernährung und eine nachhaltige Lebensweise interessieren und auf der Suche nach neuen Produkten und Inspirationen sind: https://veggieworld.eco/

24. bis 26. November 2023: Die veggie & frei von ist eine Fachmesse, die sich an VegetarierInnen, VeganerInnen und AllergikerInnen richtet und vom 24. bis 26. November 2023 auf der Messe Stuttgart stattfinden wird. Die Veranstaltung wird von der Landesmesse Stuttgart GmbH organisiert und bietet eine optimale Plattform für diejenigen, die sich für eine vegane oder vegetarische Ernährung interessieren oder unter Unverträglichkeiten leiden.


Die Besucher der Messe können sich über eine Vielzahl von Informationen und Produkten rund um die vegane und vegetarische Ernährung sowie über Produkte, die frei von bestimmten Allergenen wie Histamin, Gluten oder Laktose sind, informieren. Die Messe bietet nicht nur eine große Auswahl an Lebensmitteln, sondern auch Fachvorträge, eine Forumsbühne und Rezept-Tipps, um einen gesunden Lebensstil zu fördern.


Die veggie & frei von ist eine publikumsoffene Fachmesse und gilt als Leitmesse für Genuss und Gesundheit. Sie ist eine ideale Plattform, um sich über gesunde Ernährung, nachhaltige Produkte und innovative Hersteller zu informieren. Die Messe bietet eine einzigartige Gelegenheit, mit anderen Besuchern und Ausstellern zu netzwerken, neue Produkte zu entdecken und die eigene Ernährung zu optimieren: https://www.messe-stuttgart.de/veggie/

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page